Neuigkeiten
10.01.2018, 10:43 Uhr
Jahresklausur in der Lausitz
Ingo Senftleben: Das Land muss in der Lausitz präsenter sein
Zum Start ins politische Jahr trafen sich Landesvorstand, Landtagsfraktion, Bundestagsgruppe, Europaabgeordneter und kommunale Vertreter der Brandenburger CDU zur Jahresklausur in Lübbenau.
 
Lübbenau - Der Tagungsort lag dieses Jahr ganz bewusst in der Lausitz mit einem Schwerpunkt auf dem Beschluss „Perspektiven für die Lausitz“. Von der Braunkohle leben tausende Lausitzer Kumpel. Daran wird sich in absehbarer Zeit nichts ändern. Wir müssen dennoch die Zeit nutzen, um die Lausitz für eine Zeit nach der Braunkohle fit zu machen. Je früher die Lausitz eine erfolgreiche Strukturentwicklung geschafft hat, desto besser.

Des Weiteren haben wir das Positionspapier "Sicherheit in Zeiten des Wandels" beraten und beschlossen. Die zunehmende Digitalisierung, die Veränderungen des Arbeitslebens und die weltweite Migration sorgen bei vielen Menschen für ein steigendes Bedürfnis nach Sicherheit. Mehr denn je werden deshalb der Staat und die gesellschaftlichen Institutionen daran gemessen, Sicherheit in einem weiten Sinne zu gewährleisten. Gerade jetzt, wo viele Menschen Verunsicherung spüren, gilt es für Stabilität und Verlässlichkeit zu sorgen. Wir wollen uns dieser Aufgaben annehmen und schlagen mit unserem Papier Maßnahmen vor, die einen starken, handlungsfähigen Staat, der Recht und Ordnung garantiert, gewährleisten.
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU Stadtverband Werder (Havel) Werder (Havel)  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.41 sec.