Neuigkeiten
19.12.2007, 14:00 Uhr
Politikerinnen übergaben Spende und Spielzeug an die Tee- und Wärmestube in Glindow
Die stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Katherina Reiche, die Landtagsabgeordnete Saskia Funck sowie die Vorsitzende des CDU-Stadtverbandes Werder (Havel) Annette Gottschalk übergaben am Mittwoch eine Spende an die Tee- und Wärmestube in Glindow.
Werder - Zudem brachten sie Spielzeug als Weihnachtsgeschenke für die Kinder mit.

Die Einrichtung bietet Wohnungslosen, Arbeitslosen sowie allen Menschen die in materieller oder persönlicher Not sind, ihre Hilfe an und ist in den letzten Jahren zum wichtigen Bestandteil vieler Hilfebedürftiger geworden.

Gesammelt wurde das Geld durch den Verkauf von selbstgebackenen Kuchen und Plätzchen auf dem Weihnachtsmarkt auf der Bismarckhöhe in einer gemeinsamen Aktion des CDU Stadtverbandes Werder (Havel), der Jungen Union Werder (Havel) und der Frauen Union Potsdam-Mittelmark.
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU Stadtverband Werder (Havel) Werder (Havel)  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.07 sec.