Pressearchiv
30.09.2015
Pressemitteilung der CDU und SPD Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung Werder (Havel
Dazu erklären die Vorsitzenden der jeweiligen Fraktionen: „Wir werden wie seit längerem angekündigt mit der Einführung der Kitafinanzierungsrichtlinie ein neues, gesetzeskonformes Abrechnungssystem einführen. Von einer Rückwirkung vor den 01.01.2015 wird als Entgegenkommen gegenüber den freien Trägern abgesehen.“
weiter
09.02.2009
Kommunen können aufatmen

Zum vereinbarten Kompromiss in Sachen Mittelverteilung aus dem Konjunkturpaket II zwischen den Kommunen und der Landesregierung erklärt der Pressesprecher der CDU Fraktion Werder (H.) Christian Große:

weiter
05.02.2009
Ministerpräsident Platzeck schafft ein Bürokratiemonster und nimmt Schaden der heimischen Wirtschaft in Kauf
weiter
28.01.2009 | Pressemitteilung
Artikelbild
Christian Große
Mittel direkt an die Städte und Gemeinden vergeben – keine zusätzliche Hürde mithilfe der Landkreise schaffen
weiter
13.11.2008 | MAZ - Regine Greiner
Für eine Senkung der Kreisumlage um 0,9 Prozent auf 41 Prozent haben sich Abgeordnete der CDU, SPD, FDP und Freie Bürger und Bauern auf der Sitzung des Kreisausschusses für Innere Verwaltung am Mittwoch ausgesprochen.
weiter
13.11.2008 | PNN - Thomas Lähns
1,67 Millionen Euro mehr für Kommunen / Langfristig sinkende Einnahmen im Kreishaushalt befürchtet
weiter
24.10.2008
Der Kreistag ist als höchstes Entscheidungs- und Kontrollorgan eines Landkreises grundsätzlich für alle Angelegenheiten des Landkreises zuständig,
soweit gesetzlich nichts anderes geregelt ist.
weiter
23.10.2008 | CDU Fraktion Werder
Forderungen der Freien Bürger unbegründet

Zu den Äußerungen der Fraktion Freie Bürger in der Stadtverordnetenversammlung Werder (Havel) erklärte der Pressesprecher der CDU Fraktion Christian Große:
weiter
21.10.2008 | PNN - ldg
Werder (Havel) - Auch in der neuen Legislaturperiode wird die CDU-Fraktion in der Werderaner Stadtverordnetenversammlung über eine absolute Mehrheit verfügen.
weiter
17.10.2008
Thomas Höft als Fraktionsvorsitzender wiedergewählt
weiter