1. Für sichere Arbeitsplätze- und Ausbildungsplätze

Flächen für kleine und mittlere Unternehmen ausweisen

Leider müssen wir aber auch feststellen, dass die Flächen für Ansiedlungen von Unternehmen in unserer Stadt inzwischen rar geworden sind. Besonders kleine und mittlere Unternehmen haben daher immer weniger Möglichkeiten sich zu erweitern. Hier muss umgehend gegengesteuert werden. Wir werden daher die Ausweitung von Mischgebieten angrenzend an bestehende Flächen gerade für die Ansiedlung kleiner und mittlerer Unternehmen befördern. 
 

Vom Werderaner Wirtschaftstag zur Ausbildungsmesse

Der Werderaner Wirtschaftstag muss als Ausbildungsmesse ausgebaut werden. Er soll als Schaufenster für unsere Schülerinnen und Schüler dienen, denn oft ist nicht bekannt, wie viele hochwertige und innovative Ausbildungsplätze es in unserer Stadt gibt. Wir wollen Anreize schaffen, dass möglichst viele Jugendliche in Werder (Havel) ihre Ausbildung absolvieren. Ziel ist es, unseren Unternehmen als Dienstleister zur Verfügung zu stehen und somit einen Beitrag für den weiteren wirtschaftlichen Erfolg zu leisten.